Unser Unternehmen steht in keinerlei Verbindung mit der zinsfuchs.eu. Entsprechende juristische Schritte wurden eingeleitet.
Ebenso unterhält die BSK keine Beteiligungen oder Markenrechte an anderen Unternehmen.

Soziales Engagement

Wir engagieren uns für unsere Region. Neben dem persönlichen Engagement unserer Mitarbeiter in diversen Vereinen und Gruppen, unterstützen wir soziale Projekte durch unsere Spenden. Hier liegt uns insbesondere das Wohl von in Not geratenen Familien und die Hilfe für an Krebs erkrankten Kindern und Jugendlichen am Herzen.

Daher spenden wir an folgende Organisationen und natürlich können auch Sie mit Ihrer Spende dort helfen:

Förderverein krebskranker Kinder Trier e.V.

Der Verein unterstützt durch diverse Projekte, Lernhilfen, psychologische Betreuung, Veranstaltungen, Hausaufgabenhilfe, Haushaltshilfen, Betreuung von Geschwisterkindern, Kostenzuschüsse zu Kuraufenthalten, finanzielle Unterstützung medizinischer Maßnahmen und viele andere Maßnahmen

Weitere Informationen und den direkten Weg zu Ihrer Spende finden Sie hier:

https://www.foerderverein-trier.de/spenden/

Villa Kunterbunt e.V.

Nachsorgezentrum für krebs-, chronisch- und schwerstkranke Kinder und deren Familien in der Region Trier.

Nähere Informationen als auch das Spendenkonto finden Sie hier:

https://www.villa-kunterbunt-trier.de/

Hilfe für die Betroffenen der Flutkatastrophe

Im Juli 2021 wurden Teile der Stadt Trier und hier insbesondere der Stadtteil Ehrang durch die über die Ufer getreten Kyll überschwemmt. Dabei entstand in Teilen verheerender Sachschaden, Familien wurden quasi von einem auf den anderen Tag obdachlos. Bis heute sind die Schäden nicht vollständig behoben, viele Betroffene sind noch immer auf Hilfe und Unterstützung angewiesen.

Hier engagiert sich der Orden der Zisterzienser Trier in Person von Herrn Pater XXXX in ganz persönlicher Art und Weise. Er sammelt Spenden und verteilt diese unkompliziert und direkt vor Ort an bedürftige Familien und hilft so, dort zur Stelle zu sein, wo vielleicht behördliche Maßnahmen und Unterstützungen zu lange auf sich warten lassen. Sofern auch Sie Interesse haben, Pater Andreas Müller bei seiner Arbeit zu unterstützen, können Sie dies entweder durch Ihre finanzielle Spende auf das Konto: DE32 3706 0193 3010 7750 77; BIC: GENODED1PAX unter dem Verwendungszweck „Flutopferhilfe“ oder nach Rücksprache auch in Form von Sachspenden tun.

Hier finden Sie die entsprechenden Kontaktdaten:

http://www.dievinzentiner.de/cgi-bin/cms?_SID=NEW&_bereich=artikel&_aktion=suche_rubrik&idrubrik=1006&_status=neu&_sprache=kontakt&_persistant_variant=